28.01.2017
Young Devils mU14

U14 unterliegt auswärts den FCN-Baskets Wels

Die U14 verliert mit 64:84 auswärts in Wels gegen den FCN. Immer wieder hat man sich das Tempo und den Spielstil der Gastgeber aufzwingen lassen und ist so schon bald in Rückstand gelangt. Die Mannschaft konnte aber mit viel Einsatz den Rückstand im Vergleich zum Hinspiel im Rahmen halten.

In den ersten Spielminuten ließen sich die Linzer überrumpeln und waren vom gewohnt starken und druckvollen Stil der Gegner überwältigt. Schlampigkeiten in der Offense und schlechtes Umschalten in Transition-Defense führten zu einem 8:0 Lauf der Gastgeber bereits in den ersten beiden Spielminuten.


Erst dann kamen die Linzer durch ruhigeren Spielaufbau in Fahrt und attackierten konsequent den gegnerischen Korb. Für die mittlerweile aufgerüttelten Young Devils ergaben sich dadurch wiederholt Korberfolge aus Drives zum Korb und Ablegern. Auch in der Defense konnte man besser dagegenhalten und den anfänglichen Rückstand konstant halten (26:18).


Im zweiten Viertel bot sich aber anfangs das gleiche Bild wie zu Spielbeginn. Die Gastgeber zogen neuerlich mit einem 8:0 Run davon. Mehrere unerzwungene Ballverluste wurden von den abgeklärt spielenden Welsern in Punkte umgesetzt. Den Linzern gelang es in diesem Viertel nicht, den Zug der Gegner zum Korb zu stoppen und die Gastgeber bauten die Führung zur Halbzeit auf 51:25 aus.


In der zweiten Halbzeit kam die Mannschaft besser ins Spiel. Die beiden Schlussviertel konnten die Linzer sogar für sich verbuchen (+5 und +1), der Sieg der Neustädter war aber nie gefährdet. Auf Seiten der Linzer funktionierte vor allem das Passspiel und der Angriff des gegnerischen Korbs durch Cuts besser. Am Ende gewannen die Gastgeber aus Wels Neustadt dennoch verdient mit 84:64.


Verlor man das Hinspiel zu Hause noch mit -87 Punkten sieht man im Rückspiel doch eine deutliche Verbesserung der Mannschaftsleistung. Drei Spieler schlossen in Double-Figures ab. So kann man auch aus einer Niederlage positive Bilanz ziehen, findet aber doch einige Punkte, an denen noch gearbeitet werden muss. 

Tabelle

S
N
P
1
Raiffeisen Flyers Wels
12
1
25
2
FCN Walter Baskets Wels
11
2
24
3
BBC Iron Scorps McDonald's Steyr U14
8
5
21
4
VKL VIKINGS Basketball MU14A
8
4
20
5
BBC Young Devils LINZ AG mU14
7
5
19
6
BBU Salzburg mu14
6
7
19
7
ASKÖ Linz-Steg mU14
2
11
15
8
VKL VIKINGS Basketball MU14B
1
13
15
9
Swans Gmunden MU14
3
9
15