21.05.2017
Young Devils mU12

U12 gewinnt letztes Turnier in Salzburg

Die U12 gewinnt auch das letzte Turnier der Saison 2016/2017. In Salzburg setzten sich die Pargfrieder Schützlinge souverän gegen Salzburg und Neustadt B durch.

Spiel 1 gegen Salzburg.
Das erste Spiel fand gegen den Gastgeber BBC-Salzburg statt und alle 8 Spieler am Feld schliefen in den ersten 6 Minuten. Im 2. Viertel wachten die Young Devils zumindest in der Verteidigung auf und konnten mit einer knappen Führung in die Pause gehen (23:19).


Auch in der 2. Hälfte konnten sich die Linzer nicht entscheidend absetzen und so blieb das Match relativ spannend. Mitte des letzten Viertels hatten die Gäste  dann eine gute Phase, setzten sich etwas ab und gewannen schließlich ohne zu überzeugen mit 40:29.


Spiel 2 gegen Neustadt B:
Im 2. Spiel gegen FC-Neustadt B waren die Young Devils einfach in allen Belangen überlegen und konnten so auch die Spieler viel einsetzen, die im 1. Spiel nicht so viel Spielzeit bekommen hatten. Vor allem die Defense klappte gut, die Linzer zeigten schöne Spielzüge und 8 von 9 Spielern konnten scoren. Endstand 49:16.


Damit beendet die U12 die diesjährige Meisterschaft auf dem 5. Platz, die eigene Gruppe konnte sogar gewonnen werden.

BESTE WERFER

Young Devils mU12:

Pargfrieder An. (10)
Laner Ju. (10)

BBU Salzburg u12:

Aigner Se. (12)
Stauder El. (7)

Tabelle

S
N
P
1
FCN Holter Baskets Wels blue
6
0
12
2
FCN Holter Baskets Wels white
3
3
6
3
DBK Steyr Minihexen
2
4
4
4
BBC Young Devils LINZ AG MU12
1
5
2