28.10.2017
News

Souveräner Auftakt in die Damen Landesliga

Die Damen des BBC Linz starten souverän in die erstmals zusammen mit dem niederösterreichischen Basketballverband ausgetragene Landesligasaison 2017/2018. Gegen die Gäste aus Deutsch Wagram gelang ein ungefährdeter 90:27 Erfolg, bei dem sich alle Spielerinnen in die Punkteliste eintragen konnten.

Die Linzerinnen starten von Beginn konzentriert und in der Defensive aggressiv ins Spiel. Angeführt von Spielmacherin Lisa Ganhör kamen die Gastgeberinnen ein ums andere Mal zu einfachen Punkten und führten bereits nach 10 Minuten mit 18:4. Die Mannschaft knüpfte auch im zweiten Viertel an diese Leistung an. Immer wieder führte die aggressive Verteidigung zu Ballverlusten der Gegner und einfachen Punkten. Insbesondere Valerie Voithofer und Selina Führer sorgten ein ums andere Mal für Verzweiflung bei den Gästen, die teilweise nicht über die Mittellinie kamen. So ging es mit einem deutlichen 48:11 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit stellten die Gäste auf Zonenverteidigung um, was den Linzerinnen zu Beginn einige Schwierigkeiten machte. Aber auch in dieser Phase konnte man sich auf das schnelle Umschaltspiel verlassen und so mit einfachen Punkten den Vorsprung ausbauen. Am Ende stand ein überzeugender 90:27 Erfolg gegen einen überforderten Gegner.

Für die Lady Devils geht es in den kommenden Wochen nun darum, die Abstimmung und Laufwege in der Offense weiter zu verbessern. Bereits am 12.11. beginnt mit den Auswärtsspiel bei den Timberwolves die wU19 Saison.