14.02.2017
Young Devils mU16

mU16 bleibt in der Erfolgsspur

Die mU16 bleibt weiter auf Siegeskurs. Gegen körperlich und personell unterlegene Welser gelang am Dienstag Abend ein ungefährderter 90:33 Auswärtserfolg. Mit dem 6. Sieg im 8. Spiel der Saison festigen die Young Devils ihren 2. Tabellenplatz.

Die Favoritenrolle war von Anfang an klar. Den Gastgebern vom WBC fehlten neben Coach Besczcynski auch zahlreiche Spieler. Nach einem Dreier durch Licina setzten sich die Linzer, angeführt von Davidovic und Ljuboja, auf 20:5 ab. Die Partie war bereits nach wenigen Minuten entschieden.


Trotz zahlreicher Fehler beim Dribbelstart, im Fast-Break erzielten die Young Devils ein ums andere Mal leichte Körbe. Gerade im zweiten und dritten Viertel wurden viele Punkte herausgespielt, Einzelaktionen waren nahezu Mangelware. Bereits zur Halbzeit zogen die Linzer auf 45:19 davon.


In der zweiten Halbzeit wurde munter durchgewechselt, alle Spieler konnten mindestens 12 Minuten spielen, auch die Punkteverteilung deutete auf eine geschlossene Teamleistung hin. Am Ende stand ein hoch verdienter 90:33 Erfolg.

Tabelle

S
N
P
1
BBC Young Devils LINZ AG mU16
5
1
11
2
FCN KFZ Bauer Baskets Wels
5
0
10
3
BBU Salzburg mu16 blueforce
4
2
10
4
LZ SKGT Vikings MU16
0
10
10
5
LZ Salzkammergut Swans MU16
3
3
9
6
Raiffeisen Flyers Wels
2
3
7