01.01.2017
HLL Auhof Devils

Auhof Devils holen wichtige Zähler im direkten Duell

Die Auhof Devils siegen in diesem Mittwochabendspiel dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und großartigen Men - Defense verdient mit 62:33 (HZ 35:16) gegen die BBC Mc Donald’s Steyr Herren.

Die Auhof Devils siegen in diesem Mittwochabendspiel dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und großartigen Men - Defense verdient mit 62:33 (HZ 35:16) gegen die BBC Mc Donald’s Steyr Herren.


Text: Nach einem ausgeglichenen Start in den ersten Minuten gelingt es den Gästen, das Tempo zu drosseln und vor allem in der Defense konsequent die Angriffe zu stoppen. Durch schnelle Eröffnungspässe nach Rebounds und Steals kommt man immer wieder zu einfachen Punkten gegen die teilweise langsam zurückkehrende Zonenverteidigung der Hausherren.


Zwischen der 5. Minute des zweiten Viertels bis zur 6. Minute des dritten Viertels konnten die Hausherren gar auf 0 Punkte gehalten werden und konnten die Gäste so den Vorsprung von 10 auf bis zu phasenweise 30 Punkt ausbauen.


Abgeklärt wurde das Spiel fertig gespielt und der hohe Vorsprung nach Hause gebracht. Ein wichtiger Sieg im Kampf um die Tickets für die OPO sowie einen allfälligen Halbfinalplatz, nachdem das Heimspiel im Herbst 2016 denkbar unglücklich durch einen Wurf in letzter Sekunde (ermöglicht durch einen Fehlpass des sonst routinierten Klaus D.) verloren ging.

Tabelle

S
N
P
1
BBC Auhof Devils LINZ AG I
11
1
23
2
Swans Gmunden B
9
3
21
3
CityCenter Amstetten Falcons
6
6
18
4
FCN KFZ BAUER Baskets Wels
5
7
17
5
FCN Black Panthers Baskets Wels Fischlham
4
8
16
6
BBC McDonald's Iron Scorps Steyr Herren
4
8
16
7
VKL VIKINGS Basketball
3
9
15